Monatsarchiv

Letzte Kommentare

9 Monate Bern.

Zum Bräteln in den Wald.

Jetzt musste ich wirklich laut lachen, als ich nachzählte, wie lange wir schon hier wohnen. Schwangerschaft mal in anders – vor 9 Monaten zogen wir von Zürich nach Bern um >> Ausgeseezaubert.

9 Monate in denen viel passiert ist und doch so wenig. Was alles geschah…

…wir haben beide einen neuen Job gefunden, der eine [...]

Wer steht um den Baum herum?

BabyBel-(B)Engelchen.

Unser erstes Weihnachtsfest im neuen Zuhause. Ja ihr lest richtig, es ist immer noch “das neue Zuhause”. Genauso wie die Kita für unsere Kids immer noch “die neue Kita” ist. Etwas mehr als 3 Monate wohnen wir nun hier in Bern und einerseits bin ich wirklich noch total neu, andererseits fühlt es sich nach viel [...]

Noch nicht daheim, aber da.

Bern.

4 Wochen ist es nun her, seit wir unseren See verlassen haben. Mega intensive 4 Wochen! Der eine oder andere kleine Blogpost lag drin. Alles andere ging im Chaos unter. Ein Wohnungswechsel mit Sack und Pack bzw. Kind und Kegel oder eben Katz ist nicht ganz ohne. Von einer geliebten Wohnung Abschied und ein neues [...]

Ausgeseezaubert.

IMG_4592

Heute kann mir jeder gestohlen bleiben mit seinem “…jedem Anfang wohnt ein Zauber inne…”. Nein, heute wohnt nichts mehr und der Zauber ist auch nicht auffindbar. Heute fühlt es sich einfach nur schräg an. Mit einem Bein noch hier, das andere Bein… keine Ahnung wo. Entwurzelt. Ein Baum, der ausgerissen wurde samt wunderprächtigen Wurzeln und [...]

Zürich Bern One Way.

Hey Mica :-)

Der meistgehörte Satz in den letzten Wochen?

“Jo das werd denn scho angersch hie…”.

Oder auch in der Variation:

“Aha, jo do müend si sich denn umgwöhne….”

Und ganz ehrlich gesagt, frage ich mich ein klitzekleinwenig, woher denn die Berner wissen wollen, dass das so ist. Wohnten sie denn je in Zürich? Oder kosten sie [...]

Abschiedsfestli.

Da wollte ich es hier doch nochmal so richtig poltern lassen um die Nachbarn noch zu ärgern und dann sind die einfach verreist Nene im ernst, das ist auch ganz schön, dass die nicht da sind. Sehr friedlich so. Äusserlich. In mir in tobt zur Zeit ein Sturm. Gestern ruhte er kurz, während einige Freunde [...]

Die Veganer*innen erklimmen den Gurten.

Wenn der Countdown weniger als 30 anzeigt, darf man ruhig etwas nervös werden, oder? Ich weiss, dass ich nun von vielem Abschied nehmen muss und das ist gar nicht so einfach für einen zürichseeliebenden Menschen wie mich. Umso wichtiger ist es, dass das, was vor uns liegt, Spass macht!

Während das Haus je länger je [...]

Ein “Tschüss” dem Tierarzt.

IMG_3066

Ich denke in der letzten Zeit ja so bei einigem: “Huch, das war jetzt das letzte Mal.”

So auch heute bei meinem Tierarzt, der sich nach all den Jahren, vielen Gesprächen und speziellen Situationen doch eher wie ein Freund als ein Tierarzt anfühlt. Ein letztes Mal, ein letztes Danke – und die Hoffnung, in Bern [...]

Meertrübeli-Tage.

Da wir nicht so nah wohnen, ist ein regelmässiger Baustellenbesuch leider nicht möglich. Okay, regelmässig sind wir zwar schon da, aber meist halt einmal die Woche. So nun auch gestern wieder. ‘Bewaffnet’ mit Sack und Pack, will heissen Picknickmaterialien und Kids und bei schönstem Sonnenschein haben wir einmal mehr unseren neuen Garten genossen. Es ist [...]

Mein armer Koffer in Berlin.

Was Kinder aus einem machen… jammerte ich 2012 noch über die beinahe 3-Jahres-Abstinenz in meiner Stadt sind es nun bereits wesentlich mehr seit meinem letzten Besuch in Berlin. Die Motten kriege ich bereits länger… aber das Geld und die Zeit fehlt irgendwie. Wobei, mein Schatz würde mich ziehen lassen für ein verlängertes Weekend. Aber alleine? [...]